print

Wenn der nächste Kindergeburtstag ansteht muss ein Kuchen her, der einfach zu essen ist und jedem Kind schmeckt. Da ist es manchmal gar nicht so einfach etwas passendes zu finden, oder? 

 

Dieser Artikel enthält werbende Inhalte und/oder Werbe-Links zu Unternehmen, die mir zusagen oder Produkte, die ich verwende. Letzteres erkennst du am * nach dem Link. Ich wurde in keinem Fall von Unternehmen oder Produkt-Anbietern dafür bezahlt, sie einzubinden.

Bei der Organisation der Kindergeburtstage aus meinem Freundeskreis, bekomme ich meist die Rolle der Bäckerin zugeteilt.

Ich liebe Kindertorten. Auch lassen mich die strahlenden Kinderaugen jedes Mal gefühlte 10cm wachsen. 

Bei einem Geburtstag mit der Verwandtschaft ist so eine Motivtorte echt ein Highlight. Dennoch muss auch etwas praktisches her. Vor allem, wenn auf dem Geburtstag auch Kinder zu Gast sind, oder? 

Mit Muffins, Cupcakes oder Cakepops hast du eine große Auswahl, auf die du zurückgreifen kannst. Ich wollte allerdings mal etwas anderes.  

Ein Kuchen für Kinderhände

Wie das ja bekanntlicherweise so ist, haben Kinder nie viel Zeit und Lust auf ein ausgiebiges Kaffeekränzchen. Spielen ist ja viel wichtiger. 

Kennst du Cake – Lollies?

Nein, ich rede hier nicht von Cake Pops. Von der Form her erinnern sie an Eis. Jedoch bestehen die Cake – Lollies aus normalem Rührkuchen. 

Für den nächsten Kinder-Geburtstag ; Zebra-Lollies

Lollie Cake backen geht kinderleicht

Jetzt denkst du dir sicher, ist ja ganz toll, aber wie bekomme ich diese Form hin?! Das waren auch meine Gedanken.

Nun ja, wir wollen ja einen lockeren Rührteig. Also fällt die Granatsplitter-Mischung auf meinem Blog flach. 

Die Firma Städter* hat sich da was ganz tolles ausgedacht:

Mit der we love baking Cake Lollies“* Backform kannst du zuküftig kinderleicht kleine Kuchen am Stiehl zaubern.

 

Jetzt fehlt dir natürlich nur noch ein Backrezept für die leckeren Cake Lollies.  

 

Zebra-Lollies

Der Kuchen für Kinderhände

Zutaten
  • 150 g weiche Butter
  • 1 Päck. Vanillezucker (oder 2 1/2 Kaffeelöffel selbst hergesteller Vanillezucker)
  • 120 g Zucker
  • 3 St. Eier
  • 1 St. Zitrone unbehandelt
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Mehl gesiebt
  • 1 Tl. Backpulver
  • 2 El. Kakao
Anleitungen
Vorbereitung
  1. Heize den Backofen auf 180° C vor (Ober-/ Unterhitze)

Zubereitung
  1. Schlage Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig. Gebe nun den Zitronenabrieb dazu. Füge nach und nach die beiden Eier hinzu.

    Mische nun das Mehl mit Salz und Backpulver. Rühre die Mehlmasse kurz unter.

    Halbiere den Teig. In die eine Hälfte kannst du den Kakao einrühren.

    Fülle nun den Teig im Wechsel in die geffetete und gemehlte Backform.

    Lege die Holzstiele in die dafür vorgesehenen Einkerbungen. Füge zum Schluss noch etwas Teig über die Stiele. Sie sollten leicht bedeckt sein.

    Nun ab damit in den Ofen und für ca. 20-25 Minuten backen.

Rezept-Anmerkungen

Du kannst die Zebra – Lollies in Schokolade tauchen und mit essbarem Streudekor dekorieren. Alternativ bei dunkler Schokolade mit einer Gabel etwas helle Schokolade darüber verteilen. 

Wenn Du keinen Schokoladenteig magst verwende doch einfach nur hellen Teig. Du kannst in diesem Falle die Zitronenzesten auch weglassen und den Teig mit etwas frischer Vanille verfeinern. 

 

Du wirst der Star auf dem nächsten Geburtstag deines Kindes sein.

Das Beste, du hast mit wenig Aufwand viel Erfolg. Der Teig ist sehr locker, schmeckt aber gleichzeitig sehr saftig. Die Geburtstagsgäste deines Sprösslings werden total begeistert sein.

Übrigens:
Cake Lollies machen sich auch auf einem Sweet – Table sehr gut.
Auch bei Erwachsenen kommen sie gut an.

Du willst noch mehr tolle Rezepte? Folge dem Blog auf Facebook, Twitter,Instagram oder Pinterest für neue Rezepte und mehr. Schreibe mir, wenn Du Fragen hast.

Signature La torta di Denise

Hast Du Fragen oder Anregungen zu diesem Beitrag? Scheue Dich nicht!
Ich freue mich über jedes Kommentar von Dir zu diesem Post.
Wenn Du Fragen oder Anregungen hast, darfst Du mich gerne jederzeit über das Kontaktformular oder per E-Mail ansprechen, ich werde Dir so schnell wie es mir möglich ist antworten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere