print

Die “Colomba die Pasqua” (dt. Ostertaube) wird üblicherweise zu Ostern gebacken und an Freunde und Verwandte verschenkt. 

Dieser Artikel enthält werbende Inhalte und/oder Werbe-Links zu Unternehmen, die mir zusagen oder Produkte, die ich verwende. Letzteres erkennst du am * nach dem Link. Ich wurde in keinem Fall von Unternehmen oder Produkt-Anbietern dafür bezahlt, sie einzubinden!

 Geschichte 

Der Legende nach geht der Brauch auf die Schlacht von Legano im Jahre 1176 zurück. Bei den Mailänder Truppen sollen zwei Tauben gelandet sein; dies wurde als Verheißung göttlichen Beistands an den Lombardenbund gedeutet.

Zur Erinnerung an das Ereignis werden jedes Jahr in der Basilika San Simpliciano in Mailand, in einer Gedenkmesse zwei Tauben freigelassen.

Italienische Tradition

Traditionell wird die Colomba eigentlich mit Hefe, Mandeln, Hagelzucker sowie Orangeat und Zitronat zubereitet. Der Teig wird vor dem Backen mit Mandelblättchen oder Hagelzucker bestreut.

Schokoladen – Variante

Außer mir und meinem Papa ißt in meiner Familie leider keiner Orangeat und Zitronat so gerne. Daher gibt es dieses Mal die Variante mit Schokoladendrops. Zudem schmeckt die Originale Colomba mit Hefe recht schnell trocken und ist in der Herstellung sehr aufwendig. 

So habe ich nach einer Alternative gesucht, die schnell und unkompliziert zu backen ist.  Das ist zwar nicht ganz so traditionell, aber trotzdem sehr lecker.

Der Kuchen lässt sich sehr einfach zubereiten. Also ziehe deine Schürze an und ran an die Küchenmaschine…

 

Colomba casalinga di Pasqua
Zutaten
Zutaten
  • 3 St. Eier
  • 150 g Zucker
  • 350 g Mehl Farina 00 oder Weizenmehl 405, gesiebt
  • 90 g Sonnenblumenöl
  • 170 g Milch
  • 1 St Zitrone ungespritzt Zitronenschale abreiben
  • 1 St Orange ungespritzt Orangenschale abreiben
  • 1 Fl. Bittermandelaroma
  • 15 g Backpulver
  • 150 g Schokodrops
  • 125 g Kakaoglasur
Anleitungen
Vorbereitung
  1. Heize den Backofen auf 160°C Ober-Unterhitze vor.

Zubereitung
  1. Trenne die Eier nach Eiweiß und Eigelb.

    Schlage das Eiweiß steif und stelle die Schüssel zur Seite.

    Gebe den Zucker in die Schüssel mit dem Eigelb. Füge das Bittermandelaroma, die Zitronen- und Orangenschale hinzu. Mische alle Zutaten miteinander und gebe das Sonnenblumenöl in die Schüssel.

    Gebe das Mehl in ein separates Behältnis und mische es mit dem Backpulver.

    Gebe die Mehlmischung abwechselnd mit der Milch löffelweise zur Eigelb-Mischung. Hebe diese mit einem Schneebesen unter.

    Füge die Schokoladendrops und rühre diese vorsichtig unter den Teig. Am besten machst du das mit einem Teigschaber.

    Zum Schluss hebe das Eiweiß unter.

    Fülle den Teig in die "Colomba" Form und backe diesen für ca. 40 Minuten.

    Stäbchenprobe nicht vergessen!

    Lasse den Kuchen gut abkühlen.

Dekoration
  1. Verflüssige die Schokoladenglasur gemäß der Packungsanweisung. Gieße diese schnell über deine Colomba.

    Streue den Zuckerstreusel zügig über die Schokoladenglasur.

Rezept-Anmerkungen

Backform: 

Die Colomba Backform erhält du bei Dolci Delizie im 5er Pack.

Hier geht es zur Backform: Colomba Backform 750 g*

Glasur:

Für die Glasur verwende ich am Liebsten den 150g Eimer von Insula. Die gibt es in jedem gut sortierten Supermarkt. 

Traditionelle – Colomba:

Verwende hierfür statt der Schokoladendrops 70g Orangeat und Zitronat. 

Dekoration: 

Dekoriere den Teig vor dem Backen (!) mit ganzen Mandeln und Hagelzucker

Bestimmt wird dir die “Colomba di Pasqua” oder einfach auch Schokoladen – Ostertaube auch so gut schmecken wie uns.

Ich wünsche dir und deiner Familie ein wunderschönes Osterfest.

Signature La torta di Denise

Dir gefällt dieses Rezept? Teile es auf Facebook, Twitter, Instagram oder Pinterest.

Ich freue mich über jedes Kommentar zu meinen Posts.

Wenn Du Fragen oder Anregungen hast, darfst Du mich gerne jederzeit über das Kontaktformular oder per E-Mail anschreiben, ich werde Dir so schnell wie es mir möglich ist antworten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung