Go Back
Drucken
Mince Pies; Englisches Weihnachtsgebäck

Mince Pies

Zutaten

Mince Meat, süß (Füllung)

  • 75 g brauner Zucker
  • 60 ml roter Portwein
  • 300 g Blaubeeren frisch
  • 1 TL Zimt gemahlen
  • 1 TL Ingwer gemahlen
  • 1/2 TL Nelken gemahlen
  • 75 g Korinthen
  • 75 g Rosinen
  • 30 g Blaubeeren (Cranberries) getrocknet
  • 1 St Klementine Schale und Saft
  • 25 ml Brandy
  • 1/2 Fläschchen Bittermandelaroma
  • 1/2 TL Vanilleextrakt*
  • 2 EL Honig

Mince Pies

  • 250 g Mehl gesiebt
  • 150 g Butter
  • 50 g Puderzucker gesiebt
  • 2 St Orangen nur die Schale
  • 2 St Eier

Anleitungen

Vorbereitung

  1. Fette die Mince Pie- oder die Muffig Förmchen mit Margarine ein.

    Koche ein oder zwei Marmeladegläser für dein restliches Mincepie aus

Zubereitung Mince Meat

  1. Löse den Zucker und den Portwein bei schwacher Hitze auf. Füge nun die frischen Blaubeeren hinzu. Rühre die Früchte im Topf um.

    Gebe nun Zimt, Ingwer, Nelken, Korinthen, Rosinen, getrocknete Cranberries sowie die Schale und den Saft der Clementine hinzu.

    Lasse alles auf kleiner Stufe ca. 20 Minuten köcheln, bis die Früchte zerfallen sind und einen Teil der Flüssigkeit aufgesogen haben. Nehme nun den Topf vom Herd und lasse alles abkühlen.

    Zum Schluss gibst du den Weinbrand, Bittermandelaroma, Vanilleextrakt und den Honig hinzu. Verrühre alles gut mit einem Kochlöffel oder einem Silikonspatel.

    Fülle das fertige Mince Meat in sterile Gläser. Lasse es komplett abkühlen. Stelle nun die Gläser in den Kühlschrank.

Zubereitung Mince Pies

  1. Mische das Mehl und die Butter . Rühre nun den Puderzucker und Orangenschale unter. Dann rührst du das Ei unter. Gebe nun den Puderzucker und Orangenschale hinzu. Nun kannst du das Ei einrühren.

    Rühre die Masse so lange, bis sich die Zutaten zu einem Teig verbinden. Wickle den fertigen Teig in Frischhaltefolie und lege ihn über Nacht in den Kühlschrank.

  2. Heize den Backofen auf 160° C vor.

    Fette die Mincepie- oder Muffin-Form mit Margarine ein.

    Bestäube deine Arbeitsfläche mit etwas Puderzucker. Rolle den Teig mit Dicke von 1-2 mm aus.

    Mit einem Kreisausstecher (ca. 8 cm Durchmesser) stichst du 12 Kreise aus. Lege in jedes Loch des Muffinblechs einen Tierkreis.Steche in den Boden mehrere Male mit der Gabel ein.

    Mische die Füllung mit den gehackten Aprikosen, bis alles gut vermischt ist. Verteile die Früchte-Mischung gleichmäßig auf die Muffinböden.

    Nun steche aus dem selben Teig Sterne aus und lege diese auf die Früchtefüllung.

    Lasse deine Mince Pies für ca. 12-15 Minuten backen, bis sie goldbraun und knusprig sind.

    Bestäube diese mit Puderzucker.

Rezept-Anmerkungen

Haltbarkeit Mince Meat:

Das Mince Meat ist gekühlt ca. zwei Wochen haltbar. 

* Vanille - Extrakt; Hier geht es zum Rezept: 

Vanille-Extrakt

Eine Mince-Pie Form findest du unter anderem hier:

Mince Pie-Form